Einkorn-Galette mit Rotem Amaranth

50min

Zubereitungszeit

Mittel

Schwierigkeitsgrad

Zubereitung

1. Für den Teig die Eier in einer Schüssel gemeinsam mit der Milch und dem Mineralwasser oder Weißwein verquirlen und das Mehl mit dem Schneebesen unterheben. 2 EL Olivenöl dazugeben. Salzen und Pfeffern und den Teig ca. 20min. ruhen lassen.

2. Für die Fülle die Amarnthblätter waschen. Zwiebel und Knoblauch fein hacken und in Olivenöl anschwitzen. Die Amaranthblätter dazugeben, mit Muskat, Pfeffer und Salz würzen. Mit dem weißen Balsamicoessig aufgießen und zugedeckt ca. 3-4min. dünsten. Ohne Deckel beiseitestellen bis die Galette fertig herausgebacken sind.

3. Für die Galette eine Pfanne mit dem Olivenöl erhitzen und dünne Palatschinken rausbacken. Die fertigen Galette auf einem Teller stapeln.

4. Jetzt den Feta unter die Fülle heben und die Galette damit füllen.

Mit Eiskrautsalat servieren.

Bon appetit!

Inspiriert durch Michaela Arndorfers Einkornpalatschinken-Rezept aus dem Arche Noah Kochbuch „Zu Gast bei Arche Noah“.

Zutaten

für 2 Personen

TEIG
3 Eier
6 EL Dinkel- oder Weizenmehl
7 EL Einkornmehl
1/4 l Milch
1/4 l Mineralwasser oder Weißwein
5 EL Olivenöl
Pfeffer und Salz

FÜLLE
1 große Schüssel Rote Amaranth Blätter (ca. 500-800g)
2 Schalotten
2 Jungknoblauch
180 g Feta
1 Knolle Knoblauch klein gehackt
1/8 l weißer Balsamicoessig
Pfeffer
Muskat
Salz


 AT-BIO-302

Newsletteranmeldung

Wir verwenden MailChimp zum Versenden unserer Newsletter. Durch das Anmelden zu unserem Newsletter bestätigen Sie die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten (E-Mail-Adresse) durch MailChimp und die Samengreisslerei. Sie können sich jederzeit wieder von unserem Newsletter abmelden, in dem Sie dem „Abmelden“-Link im Footerbereich des Newsletters folgen.

Zahlungsmöglichkeiten im Online-Shop

  • Bar

    bei Abholung vor Ort – bitte per Email abklären

  • Vorkasse

    mittels Banküberweisung

  • Direktbanking

  • Kreditkarte