Tausendgüldenkraut

3.50

20 vorrätig

Artikelnummer: GB22 Kategorie:

Beschreibung

Centaurium erythraea

Dieses zweijährige Kraut ist ein geschütztes Enziangewächs (Rote Liste) und kommt wild in Europa vor. Im ersten Jahr bildet es eine Blattrosette, im zweiten Jahr stängelt es auf und bildet viele Blüten in Trugdolden aus. Dann wird die zierliche Pflanze etwa 30-50 cm hoch. Die Pflanze blüht im zweiten Jahr von Juli bis September. Sie wurde 2004 in Deutschland zur Heilpflanze des Jahres gekürt.

Nutzung:
Blume. Heilpflanze, vorwiegend verwendet als Bitterdroge für Magenbeschwerden.